Tagesaktuelle Meldungen:

Änderungen:

Linien:
gültig: Von Montag, den 10. August bis Sonntag, den 23. August 2020
Grund: Zwischen Breitscheidstraße und Bahnhof Herrenkrug finden Gleisbauarbeiten statt. Außerdem wird eine Mauer entlang der Straßenbahnstrecke abgerissen.
Änderung:

Straßenbahnlinie: Messegelände – Leipziger Chaussee

  • Die Straßenbahnen fahren nur bis / ab Haltestelle Messegelände/Elbauenpark.

Schienenersatzverkehr für die Linie 6: Messegelände – Herrenkrug

  • Zwischen Messegelände/Elbauenpark und Herrenkrug fahren als Ersatz Busse mit Anschluss an die Straßenbahn. Es werden alle Haltestellen am Straßenrand (wie Nachtbuslinie N1) bedient.

Link zu den Haltestellenplänen des Schienenersatzverkehrs.

Linien:
gültig: Von Donnerstag, den 13. August bis Mittwoch, den 26. August 2020
Grund: Damit ab dem 27. August die Straßenbahnen nach mehr als drei Jahren wieder über die Tunnel-Baustelle und zum Hauptbahnhof fahren können, müssen noch wichtige Arbeiten zum Anschluss des sich im Bau befindlichen Gleisvierecks am Damaschkeplatz an die Trasse ausgeführt werden. Daher muss der Straßenbahnverkehr in Stadtfeld Ost auf der Olvenstedter Straße und auf der Großen Diesdorfer Straße eingestellt werden.
Änderung:

Die Straßenbahnstrecken Olvenstedter Platz <> Damaschkeplatz und Westring <> Damaschkeplatz sind wegen Bauarbeiten gesperrt.

Die Haltestelle Damaschkeplatz/Hauptbahnhof/ZOB kann nicht bedient werden. Fahrgäste sollten die Haltestellen City Carré/Hauptbahnhof und Verkehrsbetriebe/Hauptbahnhof nutzen. Zudem wird die Haltestelle (H) Goethestraße nicht angefahren.

Die Straßenbahnlinie 1 wird umgeleitet: IKEA – Klinikum Olvenstedt

Ab Haltestelle Westring fährt die Linie 1 weiter zum Klinikum Olvenstedt wie die Linie 4.
Zur Weiterfahrt in Richtung Olvenstedter Platz nutzen Fahrgäste bitte ab Liebknechtstraße die umgeleitete Buslinie 52 oder ab Harsdorfer Straße die Buslinien 72 und 73.
Link zu den Haltestellenplänen der Straßenbahnlinie 1.

Die Straßenbahnlinie 3 ist nicht im Einsatz.

  • Fahrgäste aus Olvenstedt
    nutzen bitte die Straßenbahnlinie 4 oder die umgeleitete Straßenbahnlinie 1.
  • Fahrgäste aus dem Bereich Olvenstedter Straße
    nutzen bitte die umgeleitete Buslinien 52 und 72.
  • Fahrgäste aus dem Bereich Große Diesdorfer Straße
    nutzen bitte die Straßenbahnlinie 5 und zwischen (H) Arndtstr. und (H) G.-Hauptmann-Str. bitte die umgeleitete Buslinie 52.

Als Ersatz fahren die Buslinien 52, 72 und 73 verändert:

Die Buslinie 52 wird umgeleitet: Kastanienstraße – Porsestraße

  • Für Fahrgäste mit Zielen entlang der Olvenstedter Straße und Große Diesdorfer Straße.

Die Buslinie 52 fährt ab Stormstraße über die Olvenstedter Straße, G.-Hauptmann-Straße, Große Diesdorfer Straße und weiter planmäßig über die Arndtstraße.
Es werden die Haltestellen Friesenstraße (Straßenbahnhaltestelle), Wilhelmstädter Platz (in Fahrtrichtung Kastanienstraße in der G.-Hauptmann-Straße), G.-Hauptmann-Str. (in Fahrtrichtung Porsestraße wird Ersatzhaltestelle vor der Kreuzung Große Diesdorfer Straße bedient) und Arndtstraße (Ersatzhaltestellen in der Arndtstraße) bedient.

Umstieg von und zu den Straßenbahnlinien: Haltestelle Liebknechtstraße / Hermann-Gieseler-Halle

  • Die Haltestellen Olvenstedter Platz, Annastraße und Steinigstraße entfallen.

Link zu den Haltestellenplänen der Buslinie 52.

Die Buslinie 72 wird umgeleitet: Diesdorf – Am Stern

  • Für Fahrgäste mit Zielen entlang der Olvenstedter Straße.

Die Buslinie 72 fährt ab Olvenstedter Platz über die Olvenstedter Straße und die Ebendorfer Straße.
Es werden die Haltestellen Friesenstraße (Straßenbahnhaltestellen) und Wilhelmstädter Platz (in Fahrtrichtung Diesdorf wird die Nachtbushaltestelle bedient) bedient.

Umstieg von und zu den Straßenbahnlinien: Haltestelle Harsdorfer Straße

  • Die Haltestelle Stormstraße entfällt.

Link zu den Haltestellenplänen der Buslinie 72.

Die Buslinie 73 wird in Richtung OIvenstedter Platz umgeleitet: Wissenschaftshafen – Olvenstedter Platz

  • Um Fahrgästen Weiterfahrmöglichkeiten mit den Straßenbahnlinien 1 und 4 zu bieten, fährt die Linie 73 ab Westernplan über Europaring zum Olvenstedter Platz. An der Haltestelle Harsdorfer Straße kann zu den Straßenbahnlinien umgestiegen werden.
  • Die Haltestelle Stormstraße kann in Fahrtrichtung Olvenstedter Platz nicht bedient werden.

Link zu den Haltestellenplänen der Buslinie 73.

Linien: Nachtaktive Buslinie N3
gültig: Montag, 3. August bis Freitag, 21. August 2020
Grund: Wegen Bauarbeiten ist der Südabschnitt des Breiten Weges gesperrt.
Änderung:

In Richtung Alter Markt:

  • Die Busse verkehren mit Umleitung über die Otto-von-Guericke-Straße und Danzstraße.
  • Die Haltestelle Hasselbachplatz wird in der Otto-von-Guericke-Straße bedient.
  • Zusätzlich wird die Haltestelle Haeckelstraße/Museum angefahren.

In Richtung Reform:

  • Keine Änderungen.

Link zu den Haltestellenplänen der Nachtlinie N3.

Linien:
gültig: Montag, 3. August bis Freitag, den 21. August 2020
Grund: Wegen Straßenbauarbeiten wird in Ottersleben der Sonnenanger gesperrt.
Änderung:

Buslinien – In beiden Fahrtrichtungen:
Die Busse fahren eine Umleitung über die Straße Auf den Höhen.

  • Die Haltestelle Sonnenanger entfällt.
  • Die Haltestelle Hängelsbreite wird zur Kreuzung Hängelsbreite / Auf den Höhen verlegt.

Link zu den Haltestellenplänen der Buslinie 53.
Link zu den Haltestellenplänen der Buslinie 54.

Linien: N3, N5
gültig: vom 22. Juni 2020 bis zum 28. August 2020
Grund: Erneuerung einer Trinkwasserleitung
Änderung:

Die Haltestelle Jordanstraße in stadtauswärtiger Richtung wird ca. 50 m vorverlegt.

Linien: Buslinien
gültig: Montag, 15. Juni 2020 bis Freitag, 16. Oktober 2020
Grund: Errichtung eines Kanalbauwerks in der Haldensleber Straße/Lübecker Straße
Änderung:
  • Die (H) Grünstraße entfällt.
  • Die (H) Kastanienstraße wird verlegt in die Alexanderstraße.

Linien: N7
gültig: ab Montag, 25. Mai 2020
Grund: Der Südabschnitt der Johannes-R.-Becher-Straße muss für den Ausbau der neuen Straßenbahnstrecke gesperrt werden.
Änderung:

Der Südabschnitt der Johannes-R.-Becher-Straße muss für die Bauarbeiten gesperrt werden. Um das Wohngebiet Kannenstieg während der Sperrung zu erreichen, wird eine Umleitung über den Loitscher Weg zur Straße Kannenstieg eingerichtet. Die Zufahrt zum Loitscher Weg wurde aus diesem Grund verbreitert. Eine zweite Umleitung aus dem Wohngebiet heraus wird über die Otto-Nagel-Straße angeboten. Dazu wird die Otto-Nagel-Straße provisorisch als Einbahnstraße zur Ebendorfer Chaussee verlängert. Die Abfahrt des Magdeburger Ring zur Ebendorfer Chaussee in Fahrtrichtung Zentrum/A14 muss aus diesem Grund gesperrt werden.

Umleitung Buslinie : S-Bahnhof Neustadt – Kannenstieg

Die Buslinie 69 fährt ab Haltestelle Milchweg im Ringverkehr über Ebendorfer Chaussee, Loitscher Weg über Neuer Sülzeweg zum Kannenstieg. Dort halten die Busse zum Ausstieg an der neu gebauten barrierefreien Bushaltestelle. Die Abfahrt in Richtung S-Bahnhof Neustadt erfolgt an der ebenfalls neu gebauten Bushaltestelle in der Johannes-R.-Becher-Straße. In Richtung S-Bahnhof Neustadt fährt die Buslinie 69 über Hans-Grundig-Straße und Otto-Nagel-Straße zur Ebendorfer Chaussee. Ab dann weiter planmäßig.

Folgende Haltestellen werden in Fahrtrichtung Kannenstieg bedient:

  • Danziger Dorf – Ersatzhaltestelle im Loitscher Weg
  • Loitscher Weg – Ersatzhaltestelle im Loitscher Weg
  • Kannenstieg

Folgende Haltestellen werden in Fahrtrichtung S-Bahnhof Neustadt bedient:

  • Kannenstieg
  • Hans-Grundig-Straße – Ersatzhalt Höhe Fußgängerbrücke
  • Hanns-Eisler-Platz – Ersatzhalt Kreuzung Otto-Nagel-Str./Hanns-Eisler-Platz
Umleitung Nachtlinie N7: Neustädter See – Kannenstieg – Alter Markt

Die Nachtlinie N7 wird in Fahrtrichtung Alter Markt über die Straßen Kannenstieg und Loitscher Weg umgeleitet.

Folgende Haltestellen werden bedient:

  • Kannenstieg
  • Pablo-Picasso-Straße – alte Haltestelle in der Johannes-R.-Becher-Str.
  • Hanns-Eisler-Platz – Ersatzhalt Kreuzung Kannenstieg/Johannes-R.-Becher-Straße
  • Loitscher Weg – Kreuzung Loitscher Weg/Kannenstieg

Linien: Nachtaktive Buslinie N5
gültig: ab 25. Mai 2020
Grund: Schienenwechsel auf der Großen Diesdorfer Straße
Änderung:

Die Busse fahren zwischen den Haltestellen (H) Flechtinger Straße und (H) Westring eine Umleitung über Spielhagenstraße und Westring.

Folgende Haltestelle wird verlegt:
(H) Eisnerstraße – Ersatzhalt am Beimsplatz

Folgende Haltestelle wird zusätzlich bedient:
(H) Spielhagenstraße – nur in Fahrtrichtung Diesdorf, am Fahrbahnrand

Link zum Fahrplan der nachtaktiven Buslinie N5.

Linien: Buslinie - Haltestelle Alt Prester
gültig: Montag, 2. März bis vsl. Freitag, 2. Oktober 2020
Grund: Wegen Bauarbeiten für eine Wasserleitung wird die Straße Alt Prester gesperrt.
Änderung:

Die Busse werden zwischen den Haltestellen (H) Pechauer Platz und (H) Kalenberger Straße umgeleitet über Klusdamm und Menzer Straße.
Die Haltestelle Alt Prester wird in die Menzer Straße, Höhe Am Mühlenfeld verlegt.

Linien: N2, N3
gültig: seit 10. April 2017
Grund: Bauarbeiten für das neue Domviertel
Änderung:

(H) Domplatz – Fahrtrichtung stadtauswärts:
Keine Änderung.

(H) Domplatz – Fahrtrichtung stadteinwärts:
Haltestelle ca. 80 m vorverlegt (parallel zur Straßenbahnhaltestelle)

Linien: N2
gültig: ab Montag, 25. März 2019
Grund: Wegen Bauarbeiten auf der Schönebecker Straße wird die Haltestelle in beiden Richtungen in Richtung Benedektiner Straße verlegt.
Änderung:

Verlegung Haltestelle Warschauer Straße

Linien: N 2 sowie alle einfahrenden Straßenbahnlinien zum Betriebshof Westerhüsen
gültig: bis voraussichtlich Ende 2020
Grund: Bauarbeiten zur Errichtung des 7. Bauabschnitts des Neubauprojekts „2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn“
Änderung:

Haltestelle Budenbergstraße entfällt ersatzlos.

Linien:
gültig: ab 3. Dezember 2018 bzw. 18. Februar 2019
Grund: Bauarbeiten für die neue Straßenbahntrasse in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße
Änderung:

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Linien 52 und 54 fahren ab (H) Freie Straße weiter über Erich-Weinert-Straße und Schönebecker Straße zur Porsestraße.
Die Haltestellen (H) Dodendorfer Straße und (H) S-Bahnhof Buckau müssen entfallen.

Als Ersatz werden die Haltestellen (H) AMO/Steubenallee (in der Erich-Weinert-Straße) und (H) Warschauer Straße (auf der Schönebecker Straße) bedient.
Fahrgäste, die zum S-Bahnhof Buckau möchten, nutzen ersatzweise die Haltestelle (H) Porsestraße.

In Fahrtrichtung Kastanienstraße/Bördepark:
Die Linien 52 und 54 fahren über Schönebecker Straße, Erich-Weinert-Straße und weiter über Am Fuchsberg zum Südring. Ab dann weiter planmäßig. Die Haltestellen (H) Warschauer Straße, (H) S-Bhf. Buckau und (H) Dodendorfer Straße entfallen. In der E.-Weinert-Str. werden Ersatzhaltestellen in Höhe AMO und Freie Straße eingerichtet.