Neue Mitglieder für den Fahrgastbeirat gesucht

Wir suchen für die neue Wahlperiode des Fahrgastbeirats fünf engagierte Fahrgäste, die ehrenamtlich im Fahrgastbeirat mitwirken wollen. Nach zwei Jahren endet planmäßig die Mitgliedschaft der fünf freien Mitglieder im Fahrgastbeirat. Daher suchen wir ab sofort wieder Fahrgäste, die sich ehrenamtlich engagieren und ihre Ideen, Kritik und Lob aus Fahrgastsicht an das Unternehmen herantragen wollen. Mitglied im Fahrgastbeirat können alle MVB-Abo-Kunden werden. So wird sichergestellt, dass das Mitglied ein regelmäßiger Nutzer unserer Leistungen ist. Bei mehr als fünf Bewerbungen entscheidet das … Weiterlesen

Die elektrische Zeitreise in die Magdeburger Moderne

Im Jahr 2019 steht das 100. Bauhaus-Gründungsjubiläum im Mittelpunkt vieler kultureller und geschichtlicher Aktivitäten. In Magdeburg wird uns in besonderer Weise bewusst, dass dank der Impulse des Bauhauses letztlich ein zukunftsweisendes Wohnungsbauprogramm realisiert und eine ambitionierte Stadtplanung auf den Weg gebracht wurden. In den 1920-er Jahren begründeten der damalige Oberbürgermeister Hermann Beims und avantgardistische Architekten wie Bruno Taut, Johannes Göderitz, Carl Krayl sowie der Reformpädagoge Hans Löscher neben viele anderen Akteuren Magdeburgs Ruf als Stadt der Moderne. Beim Blick auf das … Weiterlesen

MVB erneuert Gleisdreieck am City Carré im kommenden Jahr

Wir werden auch im kommenden Jahr in die bestehende Infrastruktur investieren und diese fit für die Zukunft machen. Ein Projekt wird die Erneuerung des Gleisdreiecks am City Carré sein. Das Gleisdreieck verbindet die Straßenbahnstrecken in der Ernst-Reuter-Allee und der Otto-von-Guericke-Straße miteinander. Mittlerweile liegt es bereits über 25 Jahre und ist, besonders durch die umgeleiteten Straßenbahnlinien durch die Baustelle am Magdeburger Hauptbahnhof, stark beansprucht. Um auch in Zukunft einen sicheren Betrieb gewährleisten zu können, muss das Gleisdreieck im kommenden Jahr erneuert … Weiterlesen

Breiter Weg Nordabschnitt: Fertigstellung der Baumaßnahme verschiebt sich um 14 Tage

Der Nordabschnitt des Breiten Wegs ist die meistbefahrene Straßenbahnstrecke der MVB. Seit den Sommerferien wird diese grundhaft ausgebaut und fit für die Zukunft gemacht. Durch Schwierigkeiten bei der Bereitstellung einer essenziellen Arbeitsmaschine verzögert sich der Fertigstellungstermin jedoch um zwei Wochen. Der Termin für das geplante Ende der Bauarbeiten im Nordabschnitt Breiter Weg, der 13. Oktober, kann nicht gehalten werden. Das neue Enddatum für die Großbaustelle in der Magdeburger Innenstadt verschiebt sich um zwei Wochen, sodass ab Montag, den 28. Oktober … Weiterlesen

MVB übergibt Spenden an die Freiwilligenagentur

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) hat Spenden ihrer Fahrgäste der Freiwilligenagentur Magdeburg übergeben. Im MVB-Häuschen in der Ernst-Reuter-Allee im Zentrum Magdeburgs können Kunden der MVB Geld und Fahrscheine für die Freiwilligenagentur Magdeburg spenden. Das gesammelte Geld aus der Spendenbox hat die MVB nun an die Leiterin der Freiwilligenagentur, Birgit Bursee, übergeben. „Es kamen knapp 200 Euro von unseren Fahrgästen zusammen. Ich freue mich, diesen Beitrag im Namen der MVB auf glatte 250 Euro aufzurunden und damit das … Weiterlesen

26 neue Azubis in neun Ausbildungsberufen

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) hat ihre neuen Auszubildenden begrüßt. In diesem Jahr werden gleich neun verschiedene Berufe gelehrt. Die MVB investiert weiter in den Nachwuchs und in die Ausbildung junger Menschen. Die Geschäftsführerin der MVB, Birgit Münster-Rendel, begrüßte die angehenden Azubis an ihrem ersten Arbeitstag und sagt: „Wir bilden aus, um unseren eigenen Bedarf an neuem Personal abdecken zu können. Daher stehen die Chancen unserer Azubis sehr gut, nach erfolgreicher Lehre bei uns übernommen zu werden“. … Weiterlesen

Neue Straßenbahngeneration für Magdeburg

Die MVB will eine neue Straßenbahngeneration für Magdeburg beschaffen. 35 Fahrzeuge mit modernster Ausstattung will das Unternehmen kaufen. Bis es soweit ist, dauert es aber noch. Die MVB will ihre Straßenbahnfahrzeugflotte verjüngen und erweitern. „In den kommenden Jahren wollen wir 35 neue Züge beschaffen, die moderner und größer als unsere bisherigen Straßenbahnen sein werden“, sagt MVB-Geschäftsführerin Birgit Münster-Rendel. Die MVB hat dazu das notwendige Lastenheft, das die neue Bahn bis ins kleinste Detail beschreibt, erarbeitet. Bevor der Beschaffungsprozess gestartet werden … Weiterlesen

Kein Baustellenfrust: Mit der Rikscha durch den Breiten Weg

Wir haben mit der Schienenerneuerung auf dem Nordabschnitt des Breiten Wegs begonnen. Statt Straßenbahnen, verbinden Shuttlebusse die Strecke. Und als besonderen Service auch Rikschas. Da staunten die Fahrgäste gestern früh nicht schlecht: Statt mit der Straßenbahn, ging es per Rikscha vom Opernhaus in die Innenstadt. An den ersten beiden Tagen der Baustellen-Sperrung auf dem Nordabschnitt des Breiten Wegs bieten wir diesen besonderen Service allen Fahrgästen an. Von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr sind … Weiterlesen

Nordabschnitt Breiter Weg wird modernisiert

Der Nordabschnitt des Breiten Wegs ist die meistbefahrene Straßenbahnstrecke der MVB. Ab den Sommerferien wird diese nun grundhaft ausgebaut und fit für die Zukunft gemacht. Die MVB investiert mehrere Millionen Euro. Während der Bauzeit kommt es zu umfangreichen Fahrplanänderungen. Die Straßenbahnstrecke in der Fußgängerzone des Nordabschnitts des Breiten Wegs wird mit Beginn der Sommerferien grundhaft ausgebaut und modernisiert. Auf rund 450 Metern Länge werden zwischen Opernhaus und der Kreuzung Julius-Bremer-Straße die alten Schienen rausgerissen, ein neuer Unterbau hergestellt und neue … Weiterlesen

Bauarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße: Nachtbuslinie N5 wird umgeleitet

Die MVB erneuert die Straßenbahngleise auf der Großen Diesdorfer Straße zwischen Europaring und Pestalozzistraße. Während die Straßenbahnen trotz Bauarbeiten normal fahren können, muss die Nachtbuslinie N5 umgeleitet werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 1. April. Betroffen ist die stadtauswärtige Fahrtrichtung, die zwischen Europaring und Pestalozzistraße gesperrt werden muss. Das Einkaufszentrum an der Kreuzung Westring / Europaring ist jedoch erreichbar. Die Gleise werden in der Nacht, wenn keine Straßenbahnen fahren, gewechselt. Dadurch kann es für Anwohner zu Lärmbeeinträchtigungen kommen, wofür … Weiterlesen

1 3 4 5 6 7 8