BaustellenBaustellen

Gleisenden (Foto: Andreas Gürtler, MD)Hier können Sie sich über aktuelle Baustellen und damit verbundene Fahrplanänderungen informieren. Aktuelle Baustellen-Infos können Sie auch regelmäßig über unseren Newsletter empfangen.

Buslinie 69: veränderte Linienführung im Kannenstieg

  • gültig: seit 25. Februar 2019

Der Bus fährt in Fahrtrichtung Kannenstieg wie bisher über die Helene-Weigel-Straße. Die Endhaltestelle (H) Kannenstieg befindet sich am Ende der Helene-Weigel-Straße.
Es kommt zu folgenden Haltestellenänderungen:
(H) Pablo-Picasso-Straße – verlegt zur Kreuzung Helene-Weigel-Straße / Kannenstieg
(H) Hans-Grundig-Straße – entfällt

  • gültig: ab 24. Juli 2019

In Fahrtrichtung S-Bahnhof Neustadt fährt der Bus über die Straßen Neuer Sülzeweg und Kannenstieg weiter zur Johannes-R.-Becher-Straße.
Die Einstiegshaltestelle (H) Kannenstieg befindet sich im Neuen Sülzeweg, Höhe Lebenshilfewerk.
In der Straße Kannenstieg wird zudem eine neue Ersatzhaltestelle (H) Loitscher Weg eingerichtet.

Nachtaktive Linie N7 – wird umgeleitet

  • gültig: seit 25. Februar 2019

Nachtaktive Buslinie N7: Kannenstieg – Alter Markt
Da der Bus N7 vom Neustädter See kommt und regulär über den Neuen Sülzeweg fährt und die Kreuzung Johannes-R.-Becher-Straße / Neuer Sülzeweg ebenfalls gesperrt ist, fährt die Linie N7 eine andere Umleitung. Zwischen den Haltestellen (H) Kannenstieg und (H) Hanns-Eisler-Platz fährt der Bus weiter über Neuer Sülzeweg und die Straße Kannenstieg.

Es kommt zu folgenden Haltestellenänderungen:
(H) Kannenstieg – verlegt zum Neuen Sülzeweg, Höhe Kreuzung Johannes-R.-Becher-Straße
(H) Hans-Grundig-Straße – entfällt
(H) Pablo-Picasso-Straße – entfällt

Linien 2, 8, 52, 54, N2 – Verlegung Haltestelle Warschauer Straße

  • gültig: ab Montag, 25. März 2019

Wegen Bauarbeiten auf der Schönebecker Straße wird die Haltestelle in beiden Richtungen in Richtung Benedektiner Straße verlegt.

Linien 2, 8, N2 – Aufhebung der Haltestelle Budenbergstraße

  • gültig: ab Montag, 4. Februar 2019 bis voraussichtlich Ende 2020

Wegen Bauarbeiten auf der Schönebecker Straße wird die Haltestelle Budenbergstraße aufgehoben.

Buslinien 52/54: Porsestraße – Kastanienstraße bzw. Bördepark

  • gültig: seit 3. Dezember 2018 / 18. Februar 2019

Wegen weiter fortschreitender Bauarbeiten für die Straßenbahntrasse in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße kommt es zu einem veränderten Linienweg.

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Linien 52 und 54 fahren ab (H) Freie Straße weiter über Erich-Weinert-Straße und Schönebecker Straße zur Porsestraße.
Die Haltestellen (H) Dodendorfer Straße und (H) S-Bahnhof Buckau müssen entfallen.

Als Ersatz werden die Haltestellen (H) AMO / Steubenallee (in der Erich-Weinert-Straße) und (H) Warschauer Straße (auf der Schönebecker Straße) bedient.
Fahrgäste, die zum S-Bahnhof Buckau möchten, nutzen ersatzweise die Haltestelle (H) Porsestraße.

In Fahrtrichtung Kastanienstraße/Bördepark:
Die Linien 52 und 54 fahren über Schönebecker Straße, Erich-Weinert-Straße und weiter über Am Fuchsberg zum Südring. Ab dann weiter planmäßig. Die Haltestellen (H) Warschauer Straße, (H) S-Bhf. Buckau und (H) Dodendorfer Straße entfallen. In der E.-Weinert-Str. werden Ersatzhaltestellen in Höhe AMO und Freie Straße eingerichtet.

Linien N2 und N3: Bushaltestelle Domplatz (für Nachtverkehr) verlegt

  • gültig: bis vsl. Ende 2019

Wegen Bauarbeiten für das neue Domviertel muss die Bushaltestelle Domplatz für den Nachtverkehr verlegt werden.

  • (H) Domplatz – Fahrtrichtung stadtauswärts:
    Keine Änderung.
  • (H) Domplatz – Fahrtrichtung stadteinwärts:
    Haltestelle ca. 80 m vorverlegt (parallel zur Straßenbahnhaltestelle)
    Zeitpunkt der Verlegung:
    Ab 10. April 2017 bis voraussichtlich Ende 2019

Die Haltestelle wird regulär von den Linien N2 und N3 bedient.

E-Mail an die MVB