Tagesaktuelle Meldungen:

Änderungen:

Linien:
gültig: Dienstag, 7. Juli bis Freitag, 17 Juli
Grund: Gleisbauarbeiten auf der Großen Diesdorfer Straße
Änderung:

Die Haltestelle Eisnerstraße wird in beiden Fahrtrichtungen ca. 100 Meter in Richtung Westring verlegt.

Linien: N3, N5
gültig: vom 22. Juni 2020 bis zum 28. August 2020
Grund: Erneuerung einer Trinkwasserleitung
Änderung:

Die Haltestelle Jordanstraße in stadtauswärtiger Richtung wird ca. 50 m vorverlegt.

Linien: Buslinien
gültig: Montag, 15. Juni 2020 bis Sonntag, 30. August 2020
Grund: Errichtung eines Kanalbauwerks in der Haldensleber Straße/Lübecker Straße
Änderung:
  • Die (H) Grünstraße entfällt.
  • Die (H) Kastanienstraße wird verlegt in die Alexanderstraße.

Linien: N4, N5
gültig: ab Dienstag, 26. Mai 2020
Grund: Am Dienstag, den 26. Mai 2020 beginnt die zweite Bauphase beim Neubau des Gleisdreiecks City Carré. In dieser Bauphase kann von der nördlichen Otto-von-Guericke-Straße nur in Richtung Hasselbachplatz gefahren werden. Ein Abbiegen von dort in die Ernst-Reuter-Allee ist nicht möglich.
Änderung:

Nachtbuslinien N4 Alter Markt – Ottersleben und N7 Alter Markt – Diesdorf

Die Busse fahren zwischen den Haltestellen Alter Markt und Haeckelstr./Museum eine Umleitung über Danzstraße und Breiter Weg.

Folgende Haltestellen entfallen:

  • Verkehrsbetriebe/Hbf
  • Hauptbahnhof (Nachthalt)

Folgende Haltestellen werden zusätzlich bedient:

  • Domplatz/Volksbank
  • Leiterstraße
  • Goldschmiedebrücke

Fahrplan N4, gültig ab 26.05.2020
Fahrplan N5, gültig ab 26.05.2020

Linien: N7
gültig: ab Montag, 25. Mai 2020
Grund: Der Südabschnitt der Johannes-R.-Becher-Straße muss für den Ausbau der neuen Straßenbahnstrecke gesperrt werden.
Änderung:

Der Südabschnitt der Johannes-R.-Becher-Straße muss für die Bauarbeiten gesperrt werden. Um das Wohngebiet Kannenstieg während der Sperrung zu erreichen, wird eine Umleitung über den Loitscher Weg zur Straße Kannenstieg eingerichtet. Die Zufahrt zum Loitscher Weg wurde aus diesem Grund verbreitert. Eine zweite Umleitung aus dem Wohngebiet heraus wird über die Otto-Nagel-Straße angeboten. Dazu wird die Otto-Nagel-Straße provisorisch als Einbahnstraße zur Ebendorfer Chaussee verlängert. Die Abfahrt des Magdeburger Ring zur Ebendorfer Chaussee in Fahrtrichtung Zentrum/A14 muss aus diesem Grund gesperrt werden.

Umleitung Buslinie : S-Bahnhof Neustadt – Kannenstieg

Die Buslinie 69 fährt ab Haltestelle Milchweg im Ringverkehr über Ebendorfer Chaussee, Loitscher Weg über Neuer Sülzeweg zum Kannenstieg. Dort halten die Busse zum Ausstieg an der neu gebauten barrierefreien Bushaltestelle. Die Abfahrt in Richtung S-Bahnhof Neustadt erfolgt an der ebenfalls neu gebauten Bushaltestelle in der Johannes-R.-Becher-Straße. In Richtung S-Bahnhof Neustadt fährt die Buslinie 69 über Hans-Grundig-Straße und Otto-Nagel-Straße zur Ebendorfer Chaussee. Ab dann weiter planmäßig.

Folgende Haltestellen werden in Fahrtrichtung Kannenstieg bedient:

  • Danziger Dorf – Ersatzhaltestelle im Loitscher Weg
  • Loitscher Weg – Ersatzhaltestelle im Loitscher Weg
  • Kannenstieg

Folgende Haltestellen werden in Fahrtrichtung S-Bahnhof Neustadt bedient:

  • Kannenstieg
  • Hans-Grundig-Straße – Ersatzhalt Höhe Fußgängerbrücke
  • Hanns-Eisler-Platz – Ersatzhalt Kreuzung Otto-Nagel-Str./Hanns-Eisler-Platz
Umleitung Nachtlinie N7: Neustädter See – Kannenstieg – Alter Markt

Die Nachtlinie N7 wird in Fahrtrichtung Alter Markt über die Straßen Kannenstieg und Loitscher Weg umgeleitet.

Folgende Haltestellen werden bedient:

  • Kannenstieg
  • Pablo-Picasso-Straße – alte Haltestelle in der Johannes-R.-Becher-Str.
  • Hanns-Eisler-Platz – Ersatzhalt Kreuzung Kannenstieg/Johannes-R.-Becher-Straße
  • Loitscher Weg – Kreuzung Loitscher Weg/Kannenstieg

Linien: Nachtaktive Buslinie N5
gültig: ab 25. Mai 2020
Grund: Schienenwechsel auf der Großen Diesdorfer Straße
Änderung:

Die Busse fahren zwischen den Haltestellen (H) Flechtinger Straße und (H) Westring eine Umleitung über Spielhagenstraße und Westring.

Folgende Haltestelle wird verlegt:
(H) Eisnerstraße – Ersatzhalt am Beimsplatz

Folgende Haltestelle wird zusätzlich bedient:
(H) Spielhagenstraße – nur in Fahrtrichtung Diesdorf, am Fahrbahnrand

Link zum Fahrplan der nachtaktiven Buslinie N5.

Linien: Buslinie - Haltestelle Alt Prester
gültig: Montag, 2. März bis vsl. Freitag, 2. Oktober 2020
Grund: Wegen Bauarbeiten für eine Wasserleitung wird die Straße Alt Prester gesperrt.
Änderung:

Die Busse werden zwischen den Haltestellen (H) Pechauer Platz und (H) Kalenberger Straße umgeleitet über Klusdamm und Menzer Straße.
Die Haltestelle Alt Prester wird in die Menzer Straße, Höhe Am Mühlenfeld verlegt.

Linien: N2, N3
gültig: seit 10. April 2017
Grund: Bauarbeiten für das neue Domviertel
Änderung:

(H) Domplatz – Fahrtrichtung stadtauswärts:
Keine Änderung.

(H) Domplatz – Fahrtrichtung stadteinwärts:
Haltestelle ca. 80 m vorverlegt (parallel zur Straßenbahnhaltestelle)

Linien: N2
gültig: ab Montag, 25. März 2019
Grund: Wegen Bauarbeiten auf der Schönebecker Straße wird die Haltestelle in beiden Richtungen in Richtung Benedektiner Straße verlegt.
Änderung:

Verlegung Haltestelle Warschauer Straße

Linien: N 2 sowie alle einfahrenden Straßenbahnlinien zum Betriebshof Westerhüsen
gültig: bis voraussichtlich Ende 2020
Grund: Bauarbeiten zur Errichtung des 7. Bauabschnitts des Neubauprojekts „2. Nord-Süd-Verbindung für die Straßenbahn“
Änderung:

Haltestelle Budenbergstraße entfällt ersatzlos.

Linien:
gültig: ab 3. Dezember 2018 bzw. 18. Februar 2019
Grund: Bauarbeiten für die neue Straßenbahntrasse in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße
Änderung:

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Linien 52 und 54 fahren ab (H) Freie Straße weiter über Erich-Weinert-Straße und Schönebecker Straße zur Porsestraße.
Die Haltestellen (H) Dodendorfer Straße und (H) S-Bahnhof Buckau müssen entfallen.

Als Ersatz werden die Haltestellen (H) AMO/Steubenallee (in der Erich-Weinert-Straße) und (H) Warschauer Straße (auf der Schönebecker Straße) bedient.
Fahrgäste, die zum S-Bahnhof Buckau möchten, nutzen ersatzweise die Haltestelle (H) Porsestraße.

In Fahrtrichtung Kastanienstraße/Bördepark:
Die Linien 52 und 54 fahren über Schönebecker Straße, Erich-Weinert-Straße und weiter über Am Fuchsberg zum Südring. Ab dann weiter planmäßig. Die Haltestellen (H) Warschauer Straße, (H) S-Bhf. Buckau und (H) Dodendorfer Straße entfallen. In der E.-Weinert-Str. werden Ersatzhaltestellen in Höhe AMO und Freie Straße eingerichtet.