Wegen RUN Magdeburg: Veränderungen im NachtverkehrNews

Wegen RUN Magdeburg: Veränderungen im Nachtverkehr

Haltestelle GoldschmiedebrückeDurch die Veranstaltung „RUN Magdeburg“ kommt es am Freitag, dem 7. September zu Einschränkungen im MVB-Linienverkehr.

Haltestelle Goldschmiedebrücke:
Die Haltestelle wird ab ca. 17 Uhr nicht mehr bedient.
Betroffene Linien: 1, 2, 5, 9, N2 und N3

Außerdem wird am 7. September der Breite Weg zwischen Danzstraße und Ernst-Reuter-Allee für den Nachtverkehr gesperrt:

Nachtaktive Buslinien N2 und N3 in beiden Fahrtrichtungen:
Busse verkehren über Otto-von-Guericke-Straße und Ernst-Reuter-Allee.
Die Haltestellen (H) Domplatz/Volksbank, (H) Leiterstraße und (H) Goldschmiedebrücke können nicht bedient werden.

In der Danzstraße wird eine Ersatzhaltestelle (H) Domplatz/Volksbank eingerichtet. Auf der Umleitungsstrecke werden zudem die die Haltestellen (H) Haeckelstr./Museum und (H) Verkehrsbetriebe/Hauptbahnhof bedient.

Die Umleitung gilt bis zum Ende der Sportveranstaltung.

Veröffentlicht am 05.09.2018.

E-Mail an die MVB