Mechatroniker (Straßenbahn)Mechatroniker (Straßenbahn)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Mechatroniker im Bereich Straßenbahninstandhaltung (m/w/d).

Was sind Ihre Aufgaben?

  • qualitativ und quantitativ hochwertige planmäßige Instandhaltung sowie Instandsetzung von Straßenbahnen, einschließlich deren Drehgestelle und Komponenten
  • Reinigungs- und Fahrzeugpflegetätigkeiten von Straßenbahnfahrzeugen und der dem Werkstattbereich zugehörigen Anlagen
  • mechanische und elektrische Arbeiten an Straßenbahnfahrzeugen
  • Entstören von Straßenbahnfahrzeugen im Streckennetz
  • Arbeit im Schichtsystem

Was bringen Sie mit?

  • abgeschlossene Ausbildung als Mechatroniker oder in einem artverwandten Beruf, idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Fähigkeiten, selbstständige und hochwertige Arbeiten auszuführen
  • besondere Umsicht und Zuverlässigkeit
  • Fahrerlaubnis Straßenbahn ist wünschenswert
  • Führerschein Klasse CE ist wünschenswert
  • Berechtigung für Flurförderzeuge ist wünschenswert
  • Schweißberechtigungen sind wünschenswert

Was zeichnet Sie aus?

Sie überzeugen durch

  • sehr gute Fachkenntnisse
  • eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • organisatorische und praktische Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur stetigen aufgabenspezifischen Qualifizierung

Was bieten wir Ihnen?

  • eine umfassende, aufgabenorientierte Einarbeitung
  • einen pünktlichen Tariflohn bei einer 38 Stunden/Woche in Vollzeit
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaub gemäß tariflicher Bestimmungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail an
bewerbung.mvb@mvbnet.de oder per Post an Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG, Abteilung Personal, Otto-von-Guericke-Straße 25, 39104 Magdeburg.

Die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern / Bewerberinnen werden nach Ablauf von sechs Monaten nach Ende des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

E-Mail an die MVB