Gruppenleiter Gleisbau (m/w)Gruppenleiter Gleisbau (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung Technik der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG einen Gruppenleiter Gleisbau (m/w).

Was bringen Sie mit?

  • Studium / Techniker im Bauingenieurwesen (bevorzugt Gleisbau)
  • PC-Kenntnisse CAD-Systeme, Kalkulationen, PPS (SAP)
  • Kenntnisse über Gesetze, Verordnungen, Dienstanweisungen, Richtlinien, Straßenverkehrsordnung, Personenbeförderungsgesetz, Genehmigungsverfahren sowie nach Möglichkeit BO Strab
  • technisches Grundlagenwissen im Gleis-, Tief- und Straßenbau, zu Ingenieurbauwerken

Was zeichnet Sie aus?

Sie überzeugen durch

  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • selbständige und eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent, Eigeninitiative, Teamfähigkeit sowie kommunikativer Arbeitsstil
  • Bereitschaft zur stetigen aufgabenspezifischen Qualifizierung
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Organisation und Absicherung aller erforderlichen Aufgabenstellungen auf fachlichem, verwaltungs- und versorgungstechnischem Gebiet im Bereich Gleisbau
  • Planungsleistungen zur Durchsetzung von Gleiskontrollen, Gleis- und Weichenvermessung und Erteilen von Aufträgen zur Aufrechterhaltung der Spurführungssicherheit der Anlagen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnissen
  • Koordinierung aller Instandhaltungsmaßnahmen
  • Baubegleitung bei Investbaumaßnahmen
  • Führung aller Überwachungsdokumentationen, Planung und Kontrolle von Wiederholungsuntersuchungen und Prüfungen auf gesetzlicher Grundlage
  • Erarbeitung von Konzepten, Analysen, Berichten zum Gleis- und Streckenzustand der MVB sowie Ableitung von Maßnahmekatalogen
  • Finanzplanung jährlich und langfristig für die Instandhaltungs- und Investitionsleistungen, Überwachung und Abrechnung dieser Leistungen
  • Aufbau eines Kontroll- und Berichtswesen für die Maßnahmen im Bereich

Was bieten wir Ihnen?

  • eine umfassende, aufgabenorientierte Einarbeitung
  • einen pünktlichen Tariflohn bei einer 38 Stunden/Woche in Vollzeit
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaub gemäß tariflicher Bestimmungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins vorzugsweise per E-Mail an bewerbung.mvb@mvbnet.de oder per Post an Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG Abteilung Personal, Otto-von-Guericke-Straße 25, 39104 Magdeburg.

Die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern / Bewerberinnen werden nach Ablauf von sechs Monaten nach Ende des Bewerbungsverfahrens vernichtet.

E-Mail an die MVB