Von der Pferdebahn zur ElektrischenVon der Pferdebahn zur Elektrischen

1876/1877

1877: Eröffnung der PferdebahnGründung der “Magdeburger Pferde-Eisenbahn-Gesellschaft”
und 1877 Eröffnung der ersten Pferdebahnlinie Sudenburg – Breiter Weg – Sackstraße (heute Krökentor)

1884

Unter englischer Regie wird die “Magdeburger Trambahn-Actien-Gesellschaft” gegründet.
Sie erschließt die Stadt mit folgenden Linien:

  • Querstraße – Heumarkt
  • Olvenstedter Straße – Großer Werder
  • Gabelung – Alte Neustadt

1886

Eröffnung der Dampfbahnlinie Heumarkt – Herrenkrug durch die “Magdeburger Trambahn-Actien-Gesellschaft”

1897

Beide Unternehmen fusionieren zur “Magdeburger Straßen-Eisenbahn-Gesellschaft, MSEG”.

E-Mail an die MVB