Testbetrieb für neue Fahrgastinformationssysteme gestartetNews

Testbetrieb für neue Fahrgastinformationssysteme gestartet

Dynamische Fahrgastanzeige an der Haltestelle Allee Center - hier noch im Testbetrieb (Foto: Andreas Gürtler, MD)Am gestrigen Mittwoch, 18. Januar 2012 nahmen wir die ersten zwei von 21 dynamischen Fahrgastinformationssystemen in Betrieb. Die beiden Anlagen, die im Moment im Testbetrieb die Abfahrtzeiten von Bus und Bahn anzeigen, wurden an der Haltestelle Allee Center installiert.

Es folgen weitere Fahrgastinformationsanlagen an den Haltestellen Klinikum Olvenstedt, Pfeifferstraße, Planckstraße und Kastanienstraße. Im Laufe des Jahres planen wir die Installation von insgesamt 21 Anlagen. Alle diese Anlagen enthalten Anforderungstasten für die Ausgabe akustischer Informationen. Im kommenden Jahr werden weitere sechs Fahrgastinformationssysteme installiert..

Ziel ist die Verbesserung der Fahrgastinformation durch die Darstellung aktueller Abfahrtzeiten. Die Fahrgastinformationssysteme werden nicht nur an wichtigen Haltestellen im gesamten Stadtgebiet installiert, sondern auch in drei innerstädtischen Einkaufszentren.

Die Gesamtinvestitionssumme beträgt ca. 475 TEuro.

Veröffentlicht am 19.01.2012.

E-Mail an die MVB