MVB erneuert Straßenbahngleise auf der Lübecker StraßeNews

MVB erneuert Straßenbahngleise auf der Lübecker Straße

Gleise (Foto: Andreas Gürtler, MD) Die MVB setzt die Erneuerung der Straßenbahnschienen auf der Lübecker Straße fort. Der Nachtverkehr wird dafür umgeleitet.

Vom 15. Juli bis 20. September werden auf einem weiteren Teilabschnitt der Lübecker Straße die Straßenbahngleise erneuert. Zwischen der Haldensleber Straße und Nicolaiplatz werden auf einer Länge von ca. 300 Metern die alten Straßenbahngleise durch neue ersetzt. Der Austausch erfolgt nachts, sodass der Straßenbahnverkehr auf der wichtigsten Nord-Süd-Strecke in die Innenstadt, die von vier Straßenbahnlinien befahren wird, aufrechterhalten werden kann. Für die Linien 1, 8, 9 und 10 gibt es keine Änderungen. Auch für Autofahrer gibt es somit nur abends und nachts Einschränkungen, tagsüber kann die Lübecker Straße befahren werden. In den Nächten von Samstag auf Sonntag und von Sonntag auf Montag ruhen die Arbeiten.

In den Nächten kann es zwischen 20 Uhr und 6 Uhr morgens zu lärmintensiven Bauarbeiten kommen. Wir bitten Anwohner für Verständnis für die notwendigen Modernisierungsarbeiten.

Umleitung Nachtbuslinie N8 vom 15.07. bis 20.09.2019:

Nachtlinie N8: ENERCON – Alter Markt
Busse werden in Richtung Alter Markt zwischen den (H) Kastanienstraße und (H) Mittagstraße umgeleitet über Hundisburgerstraße, Umfassungsstraße und Moritzstraße.

Haltestellenänderungen:
(H) Kastanienstraße – verlegt in die Haldensleber Straße
(H) Nicolaiplatz – verlegt in die Moritzstraße

Zusätzliche Haltestellen auf der Umleitungsstrecke:
(H) Grünstraße

In Fahrtrichtung ENERCON gilt normale Linienführung.

Bereits seit 2017 erneuern wir abschnittsweise die Strecke. In diesem Jahr soll die Sanierung abgeschlossen werden.

Veröffentlicht am 11.07.2019.

E-Mail an die MVB