Linien N3, N4, N5: Umleitungen wegen Sperrung Halberstädter StraßeNews

Linien N3, N4, N5: Umleitungen wegen Sperrung Halberstädter Straße

Logo MVB-StörungsmelderDie Halberstädter Straße ist zwischen Jordanstraße und Hellestraße in Fahrtrichtung Innenstadt wegen einer Havarie für den Kfz-Verkehr gesperrt. Während die Straßenbahnen fahren können, müssen die Buslinien umgeleitet werden.

Im Haltestellenbereich Jordanstraße ist die Straße abgesackt. Die Ursache ist zur Stunde noch unklar. Die Bauarbeiten zur Beseitigung der Havarie werden bis voraussichtlich Mittwoch, 9. Mai andauern.

Die (H) Jordanstraße wird in Fahrtrichtung Innenstadt um ca. 50 Meter vorverlegt.

Umleitung Nachtbuslinien N3 und N5:

Nachtbuslinie N3: Alter Markt – Reform
Nachtbuslinie N5: Alter Markt – Diesdorf
Busse werden in Fahrtrichtung Alter Markt zwischen den (H) Südring und (H) Halberstädter Straße / Leipziger Straße umgeleitet über Wiener Straße, Am Fuchsberg und Leipziger Straße.

Haltestellenänderungen:

  • (H) Südring – verlegt in die Wiener Straße (Bushaltestelle der Linie 52)
  • (H) Jordanstraße – entfällt
  • (H) Leipziger Straße – verlegt in die Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6, 9)

Zusätzliche Haltestellen auf der Umleitungsstrecke:

  • (H) Wiener Straße / Hertzstraße
  • (H) Am Fuchsberg

In Fahrtrichtung Reform bzw. Diesdorf normale Linienführung.

Umleitung Nachtbuslinie N4:

Nachtbuslinie N4: Alter Markt – Ottersleben
Busse werden in Fahrtrichtung Alter Markt zwischen den (H) Am Fuchsberg und (H) Halberstädter Straße / Leipziger Straße umgeleitet über Leipziger Straße.

Haltestellenänderungen:

  • (H) Am Fuchsberg – verlegt in die Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6, 9)
  • (H) Hertzstr. / Wiener Str. – entfällt (alternativ Linien N3, N5 nutzen)
  • (H) Südring – entfällt
  • (H) Jordanstraße – entfällt
  • (H) Leipziger Str. – verlegt in die Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6, 9)

Zusätzliche Haltestellen auf der Umleitungsstrecke:
Keine.

In Fahrtrichtung Ottersleben normale Linienführung.

Veröffentlicht am 07.05.2018.

E-Mail an die MVB