zu Tarifenzu Tarifen

Was kostet eine Gruppenkarte?

Eine Minigruppentageskarte für maximal 5 Personen ohne Altersbegrenzung kostet 14,20 Euro. Sie ist nicht übertragbar und muss von allen reisenden Personen mit Vor- und Zunamen in Druckschrift ausgefüllt werden.

Muss ich für den Kinderwagen eine Fahrkarte lösen?

Nein

Zu welchen Bedingungen können die vergünstigten Fahrkarten für den Magdeburger Pass genutzt werden?

Grundlage ist der Berechtigungsnachweis zum Magdeburg-Pass, der von der Stadtverwaltung ausgegeben wird. Dieser ist mit den Berechtigungsabschnitten in der Verkaufsstelle vorzulegen. Der Berechtigungsnachweis ist bei der Fahrt nachzuweisen.

Wo befinden sich die Verkaufsstellen für die vergünstigten Fahrkarten zum Magdeburger Pass?

  • Ernst-Reuter-Allee
  • Kastanienstraße
  • Hasselbachplatz
  • Hauptbahnhof
  • Kundenzentrum, Otto-von-Guericke-Straße 25

Kann ich mit einem Schwerbehindertenausweis die Verkehrsmittel kostenlos nutzen?

Nur mit dem Beiblatt und der gültigen Wertmarke zu 80 € / Jahr erhältlich beim Amt für Soziales.

Gelten auch Tickets andere Verkehrsunternehmen bei den Magdeburger Verkehrsbetrieben?

Das Ländertickets Sachsen-Anhalt-, Sachsen- und Thüringen-Ticket ist in unseren Verkehrsmitteln gültig.
Generell gilt das Schöne Wochenendticket und Hopperticket nicht bei der MVB.

Ausgenommen sind BahnCard-Besitzer 25/50. Sie bekommen am Tag der Abfahrt bzw. Ankunft des auf der Fernverkehrsfahrkarte aufgedruckten Reisedatums eine kostenlose Anschlussfahrt, wenn Magdeburg Start- bzw. Zielbahnhof der Bahnreise ist.

Auf der Fahrkarte muss der Vermerk Magdeburg + City stehen. Voraussetzung ist eine Bahnreise über mindestens 100 km wobei zumindest auf einer Teilstrecke ein Fernverkehrszug (ICE, IC/EC) genutzt werden muss.
Die Bahn Card 100 bietet unbegrenzte Mobilität bei den MVB.

E-Mail an die MVB