Puppentheater MagdeburgPuppentheater Magdeburg

Puppentheater MagdeburgKindergruppen und ihre Begleiter werden zu den Vorstellung im Puppentheater, für die sie ein Veranstaltungsanrecht haben, ohne die üblichen Fahrkarten befördert. Sowohl für die Hinfahrt als auch für die Rückfahrt zu bzw. von diesen Veranstaltungen gilt die (Anrechts-) Sammelkarte des Puppentheaters, die der Begleiter mitführt, als Fahrkarte für die Gruppe.

Kindergruppen und ihre Begleiter werden zu den Vorstellungen im Puppentheater, für die sie ein Veranstaltungsanrecht haben, kostengünstiger befördert.
Sowohl für die Hinfahrt als auch für die Rückfahrt zu bzw. von diesen Veranstaltungen gilt der Vorvertrag, abgeschlossen zwischen Puppentheater und Kindereinrichtung, den der Begleiter mitführt, als Fahrausweis für die Gruppe.
Die (Anrechts-)Sammelkarten und Vorverträge müssen folgende Aufschrift tragen “Gilt als Fahrausweis zum bzw. vom Puppentheater für die öffentlichen Verkehrsmittel der MVB ausschließlich an den genannten Vorstellungstagen”.

Besuchen Sie die Homepage des Puppentheater Magdeburgs

E-Mail an die MVB