BaustellenBaustellen

Gleisenden (Foto: Andreas Gürtler, MD)Hier können Sie sich über aktuelle Baustellen und damit verbundene Fahrplanänderungen informieren. Aktuelle Baustellen-Infos können Sie auch regelmäßig über unseren Newsletter empfangen.

Abends: Busse statt Straßenbahnen zum Herrenkrug

Die Straßenbahnstrecke zum Herrenkrug wird derzeitig saniert. In den Abendstunden muss für eine Woche der Straßenbahnverkehr eingestellt und durch Busse ersetzt werden.

Änderung der Linienführung ab Montag, den 19. September bis Samstag, den 24. September jeweils zwischen 20 Uhr und 23 Uhr:

Straßenbahnlinie 4

Klinikum Olvenstedt – Herrenkurg
Die Straßenbahnen fahren planmäßig nur von / bis (H) Messegelände / Elbauenpark.

Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen:

Als Ersatz verkehren zwischen (H) Messegelände / Elbauenpark und (H) Herrenkrug Busse mit Anschluss an die Straßenbahn. Es werden alle Haltestellen am Straßenrand bedient.

Hier finden Sie die Haltestellenfahrpläne der Linie 4

Nachts: Anna-Ebert-Brücke wird gesperrt – Linie N1 auf Umwegen

In der Nacht vom 22. zum 23. September ist die Anna-Ebert-Brücke für den Busverkehr gesperrt.

Es kommt zu folgenden Linienänderungen:

Nachtaktive Buslinie N1

In beiden Fahrtrichtungen:
Busse verkehren mit Umleitung über Jakobstraße – Nordbrückenzug – Herrenkrugstraße – Brückstraße.

Die Haltestelle (H) Zollhaus wird nicht bedient.
Alternativ werden alle Haltestellen entlang der Umleitungsstrecke bedient: (H) St. Petri, (H) Askanischer Platz, (H) Gartenstraße, (H) Turmschanzenstraße/Friedensbrücke, (H) Arenen, (H) Heumarkt.

Zudem bleibt die veränderte Verkehrsführung über Zuckerbusch weiterhin bestehen. Die Haltestellen (H) Sportgymnasium und (H) Friedrich-Ebert-Straße können nicht bedient werden.

Fahrplan der NACHTAKTIVEN Buslinie N1

Veränderte Linienführung im Bereich Leipziger Straße/ Halberstädter Straße für Linie N5

Die Linie N5 verkehrt bis voraussichtlich Ende Oktober 2016 wie folgt:

In beiden Fahrtrichtungen:
Busse verkehren mit Umleitung über Leipziger Straße und Am Fuchsberg.
Die Haltestelle (H) Jordanstraße kann nicht bedient werden.
Die (H) Halberstädter/Leipziger Straße befindet sich in der Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6 und 9). Zusätzlich wird (H) Hertzstraße bedient.

N5, Alter Markt – Südring – Arndtstraße – Diesdorf, gültig ab 13.9.2016

Linie N5 (Alter Markt - Südring - Arndtstraße - Diesdorf), gültig ab 13.9.2016Linie N5, Alter Markt <> Diesdorf als PDF-Datei (Dateigröße: 65 KB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Olvenstedter Straße für Straßenbahnen gesperrt

Wegen Arbeiten an der Oberleitung der Straßenbahn wird die Olvenstedter Straße vier Tage in den Abendstunden für die Straßenbahnen gesperrt.
Die Oberleitungsarbeiten finden von Montag, 12. September bis Donnerstag, 15. September jeweils in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 04.00 Uhr statt.

Folgende Linienänderungen werden erforderlich:

Straßenbahnlinie 4: Klinikum OIvenstedt – Herrenkrug

Die Linie 4 verkehrt im genannten Zeitraum mit Umleitung über Europaring und Große Diesdorfer Straße. Die Haltestellen (H) Olvenstedter Platz, (H) Friesenstraße, (H) Ebendorfer Straße und (H) Goethestraße können nicht bedient werden.
Haltestellenfahrpläne der Linie 4

Fahrgäste mit Ziel Olvenstedter Straße nutzen bitte ersatzweise die Schienenersatzverkehrlinie 3 (Olvenstedter Platz – Südring), die die Haltestellen auf der OIvenstedter Straße regulär bedient.

Linie N6 fährt in Olvenstedt verändert

In den Nächten vom 05. September bis 12. September ist der Bruno-Taut-Ring für den MVB-Busverkehr wegen Bauarbeiten gesperrt.
Es kommt zu folgenden Linienänderungen:

  • In Fahrtrichtung Stephan-Schütze-Platz:
    Busse verkehren mit Umleitung über Olvenstedter Chaussee und Scharnhorstring.
    Die Haltestelle (H) Am Stern wird in die Olvenstedter Chaussee verlegt. Die (H) Brunnenstieg ist in den Scharnhorstring verlegt. Für die (H) Klinikum Olvenstedt wird ersatzweise die Bushaltestelle der Linie 71 bedient.
  • In Fahrtrichtung Alter Markt:
    Keine Änderungen.

Nachts: Anna-Ebert-Brücke wird gesperrt – Linie N1 auf Umwegen

In den Nächten vom 5. September bis 16. September 2016 ist die Anna-Ebert-Brücke für den MVB-Busverkehr gesperrt.

Es kommt zu folgenden Linienänderungen:

Nachtlinie N1 – In beiden Fahrtrichtungen:

Die Busse verkehren mit Umleitung über Jakobstraße – Nordbrückenzug – Herrenkrugstraße – Brückstraße.
Die Haltestelle (H) Zollhaus wird nicht bedient.

Alternativ werden alle Haltestellen entlang der Umleitungsstrecke bedient: (H) St. Petri, Askanischer Platz, Gartenstraße, Turmschanzenstraße/Friedensbrücke, Arenen, Heumarkt.

Zudem bleibt die veränderte Verkehrsführung über Zuckerbusch weiterhin bestehen. Die Haltestellen (H) Sportgymnasium und (H) Friedrich-Ebert-Straße können nicht bedient werden.

Umleitung im Bereich Robert-Koch-Straße

Aufgrund von Leitungsarbeiten in der Robert-Koch-Straße kommt es ab 5. September 2016 bis 2. Dezember 2016 zu folgenden Linienänderungen:

Buslinien 52 / 72 und Nachtlinie N9

In Fahrtrichtung Stadtfeld:
Busse verkehren über Draisweg zur Haltestelle Stormstraße.
Die Haltestelle (H) Robert-Koch-Straße wird nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle (H) Robert-Koch-Straße befindet sich im Draisweg.

In Fahrtrichtung Kastanienstraße/Am Stern/Nordwest:
Busse verkehren in normaler Linienführung.

Veränderte Linienführung im Bereich Leipziger Straße/ Halberstädter Straße

Die NACHTAKTIV-Linien N3 und N5 sowie die Buslinie 59 im Tagesverkehr verkehren in veränderter Linienführung.
Aufgrund des Wasserrohrbruchs auf der Leipziger Straße/Halberstädter Straße am Montag, den 29. August 2016, verkehren derzeit die Buslinien in diesem Bereich in veränderter Linienführung. In Richtung Stadtzentrum wurde die Halberstädter Straße für den Busverkehr heute wieder freigegeben.

Aus diesem Grund verkehrt bereits die Buslinie 59 bis auf weiteres wie folgt:

Buslinie 59
In Fahrtrichtung Stadtpark: Busse verkehren planmäßig.
In Fahrtrichtung ZOB: Busse verkehren mit Umleitung über Leipziger Straße – Am Fuchsberg.
Die Haltestelle (H) Halberstädter/Leipziger Straße befindet sich in der Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6 und 9).

Die Linien N3 und N5 verkehren mit Beginn des Nachtverkehrs (30.08.) bis auf weiteres wie folgt:

Nachtlinie N3
In Fahrtrichtung Alter Markt: Busse verkehren planmäßig.
In Fahrtrichtung Reform: Busse verkehren mit Umleitung über Leipziger Straße – Am Fuchsberg.
Die Haltestelle (H) Jordanstraße kann nicht bedient werden.
Die Haltestelle (H) Halberstädter/Leipziger Straße befindet sich in der Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6 und 9).

Nachtlinie N5
In Fahrtrichtung Alter Markt: Busse verkehren planmäßig.
In Fahrtrichtung Diesdorf: Busse verkehren mit Umleitung über Leipziger Straße – Am Fuchsberg.
Die Haltestelle (H) Jordanstraße kann nicht bedient werden.
Die Haltestelle (H) Halberstädter/Leipziger Straße befindet sich in der Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6 und 9).

Nachtlinie N4: Haltestelle Am Fuchsberg wird verlegt

  • In Fahrtrichtung Ottersleben:
    Die Busse fahren eine Umleitung über Helle Straße und Erich-Weinert-Straße.
    Die (H) Am Fuchsberg wird vor die Kreuzung Leipziger Str. / Am Fuchsberg verlegt.
  • In Fahrtrichtung Alter Markt:
    Normale Linienführung.

Neue Linienführung für Buslinien 52 und 54

In der Wiener Straßen bauen wir eine neue Straßenbahnstrecke. Wegen der Bauarbeiten kommt es zu Sperrungen für den Straßenverkehr. Die Buslinie 54 fährt verändert.

Die Straße Am Fuchsberg wird zur Einbahnstraße. Außerdem wird die Kreuzung Südring teilweise gesperrt.
Änderung der Linienführung seit Montag, 30. Mai 2016:

Buslinie 52

In Fahrtrichtung Kastanienstraße:
Ab der (H) Raiffeisenstraße fahren die Busse eine Umleitung über Leipziger Straße, Am Fuchsberg und Wiener Straße. Als Ersatz für die (H) Hertzstraße werden in der Straße Am Fuchsberg zwei Haltestellen auf Höhe des Autohauses und an der Auf- und Abfahrt zum Magdeburger Ring eingerichtet.
Hier finden Sie die geänderten Haltestellenfahrpläne.

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Busse fahren in normaler Linienführung.

Buslinie 54

In Fahrtrichtung Bördepark:
Die Busse fahren bis zur Haltestelle (H) Raiffeisenstraße in normaler Linienführung. Ab dann weiter über die Leipziger Straße, Fermersleber Weg und Lemsdorfer Weg zur Halberstädter Straße.
Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen (H) Südfriedhof (am Straßenrand), (H) Semmelweisstraße (Kreuzung Fermersleber Weg / Semmelweisstr.) und (H) Eiskeller Platz (Ersatzhaltestelle im Lemsdorfer Weg) bedient.
Die (H) Hertzstraße und (H) Südring können nicht bedient werden.

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Busse fahren in normaler Linienführung. Die (H) Südring befindet sich weiterhin verlegt in der Halberstädter Straße am Straßenrand.

Haltestelle Südring wird verlegt.

Wegen Bauarbeiten im Zuge des Straßenbahnstreckenbaus in der Wiener Straße muss die Haltestelle Südring für die Buslinien 52 und 54 verlegt werden.
Die (H) Südring wird ab Montag, den 21. März wie folgt verlegt:

Buslinie 52

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Ersatzhaltestelle befindet vor der Kreuzung Südring / Halberstädter Str. am Straßenrand im Südring.

In Fahrtrichtung Kastanienstraße:
Keine Änderung.

Buslinie 54

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Ersatzhaltestelle befindet sich in der Halberstädter Straße hinter der Kreuzung Klausenerstraße am Straßenrand.

In Fahrtrichtung Bördepark:
Keine Änderung.

Bauarbeiten: Nachtbus N1 verkehrt in Cracau verändert

Wegen Bauarbeiten in der Friedrich-Ebert-Straße muss die Nachtbuslinie N1 umgeleitet werden. Die Linienführung des Nachtbusses N1 ändert sich deshalb ab Montag, den 07. März bis voraussichtlich Oktober 2016:

In beiden Fahrtrichtungen:
Bus verkehrt mit Umleitung über Zuckerbusch. Die Haltestellen (H) Sportgymnasium und (H) Friedrich-Ebert-Straße können nicht bedient werden.

Baustellenfahrplan der Nachtbuslinie N1

E-Mail an die MVB