BaustellenBaustellen

Gleisenden (Foto: Andreas Gürtler, MD)Hier können Sie sich über aktuelle Baustellen und damit verbundene Fahrplanänderungen informieren. Aktuelle Baustellen-Infos können Sie auch regelmäßig über unseren Newsletter empfangen.

Am Sonntagfrüh: Schienenersatzverkehr nach Cracau

Wegen Bauarbeiten an den Gleisen der Straßenbahn im Bereich Turmschanzenstraße muss die Straßenbahnlinie 6 am Sonntagmorgen umgeleitet werden.

Änderung der Linienführung am Sonntag, den 19. Februar zwischen 6 Uhr – 12 Uhr:

Die Straßenbahnlinie 6 verkehrt zum Messegelände:
Leipziger Chaussee – Messegelände
Die Straßenbahnen fahren planmäßig nur bis (H) Zollhaus und dann weiter über (H) Heumarkt und (H) Arenen zum Messegelände.

Schienenersatzverkehr mit Bussen:
Cracau – Heumarkt
Als Ersatz fahren Busse zwischen (H) Cracau (Pechauer Platz) und (H) Heumarkt mit Anschluss an die Straßenbahn. Die (H) Am Cracauer Tor kann in Fahrtrichtung Cracau nicht bedient werden.

Außerdem kann die Nachtbushaltestelle Heumarkt in Richtung Cracau nicht bedient werden:

(H) Heumarkt – Fahrtrichtung Cracau:
Die Haltestelle für die Nachtbuslinie N1 entfällt. Die Straßenbahnlinien sind nicht betroffen!

Zeitpunkt:
Jeweils in den Nächten bis 22. Februar

Baustelle am Südring: Verändertes Liniennetz

am 19. Dezember 2016 begann an der Baustelle am Südring die nächste Bauphase am Gleisviereck. Hier wird der östliche Weichenkopf neu gebaut. Daher ist die Gleisverbindung Halberstädter Straße Richtung Innenstadt nicht nutzbar. Die Straßenbahnen in Richtung Innenstadt werden über den Süd- und Westring umgeleitet. Da aber der Bereich der City-Tunnel-Baustelle in der Ernst-Reuter-Allee nur eingleisig ist, können hier maximal zwei Straßenbahnlinien verkehren. Daher kommt es auch auf anderen Linien, die nicht direkt von der Baustelle am Südring betroffen sind, zu Umleitungen. Die Bauphase ist bis Ende März 2017 geplant.

Da die Linie 5 nicht über den Südring fahren kann und somit auch der Europaring nicht bedient werden könnte, tauschen die Linien 1 und 4 als Ersatz ab Damaschkeplatz ihre gewohnten Routen und fahren über den Europaring. Um den Sudenburgern eine direkte Innenstadtanbindung mit der Straßenbahn anzubieten, fährt die Linie 1 nicht nach Diesdorf, sondern nach Sudenburg. Als Ersatz fährt nach Diesdorf dann die Linie 3.
Die Schienenersatzverkehre der Linien 3 und 5 werden eingestellt.

Alle Linienänderungen seit Montag, den 19. Dezember auf einen Blick:

Straßenbahnlinie 1 – Sudenburg – Europaring – Lerchenwuhne

Die Straßenbahnlinie 1 übernimmt die Verbindung von und nach Sudenburg. Sie verkehrt über den Süd-, West- und Europaring, Olvenstedter Platz und Olvenstedter Straße zum Damaschkeplatz und dann weiter planmäßig zur Lerchenwuhne.
Fahrgäste mit Zielen in der Großen Diesdorfer Straße nutzen bitte die Linien 3 und 4.

Taschenfahrplan Linie 1, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 1, gültig ab 19.12.2016Taschenfahrplan Linie 1 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Straßenbahnlinie 3 – Diesdorf – Damaschkeplatz/ Adelheidring – Klinikum Olvenstedt

Die Linie 3 verkehrt wieder als Straßenbahn auf veränderter Linienführung zwischen Diesdorf, Damaschkeplatz / Adelheidring und weiter zum Klinikum Olvenstedt. Fahrgäste aus Diesdorf können an der Haltestelle Arndtstr. in die umgeleitete Linie 4 in Richtung Innenstadt umsteigen oder an der Haltestelle Damaschkeplatz in die Linien 1 und 4, um in die Innenstadt zu gelangen.

Taschenfahrplan Linie 3, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 3, gültig ab 12.9.2016Taschenfahrplan Linie 3 als PDF-Datei (Dateigröße: 900 kB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Straßenbahnlinie 4 – Klinikum Olvenstedt – Europaring – Herrenkrug

Die Straßenbahnlinie 4 verkehrt mit einer Änderung planmäßig: Sie fährt über Europaring und Große Diesdorfer Straße zum Damaschkeplatz und weiter planmäßig zum Herrenkrug.
Fahrgäste mit Ziel Olvenstedter Straße und Olvenstedter Platz nutzen bitte die Linie 1.

Taschenfahrplan Linie 4, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 4, gültig ab 19.12.2016Taschenfahrplan Linie 4 als PDF-Datei (Dateigröße: 1 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Straßenbahnlinie 5 – Messegelände – Allee-Center / Alter Markt

Die Straßenbahnlinie 5 verkehrt zwischen Messegelände bis zum Allee Center planmäßig über Arenen und Strombrücke. Ab Allee-Center fahren die Bahnen weiter als Linie 10 in Richtung Barleber See.

Taschenfahrplan Linie 5, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 5, gültig ab 19.12.2016Taschenfahrplan Linie 5 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,1 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Straßenbahnlinie 10 – Barleber See <> Alter Markt / Allee-Center

Die Straßenbahnlinie 10 fährt verkürzt nur zwischen Barleber See und Alter Markt. Die Bahnen fahren dann weiter als Linie 5 zum Messegelände.

Taschenfahrplan Linie 10, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 10, gültig ab 19.12.2016Taschenfahrplan Linie 10 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Anliegerbuslinie 40: Hasselbachplatz – Südring

Um die Haltestellen (H) Jordanstraße und (H) Leipziger Straße / Halberstädter Straße anzubinden, wird ein Anliegerbus zwischen Hasselbachplatz und Südring pendeln.
Da am Südring nur ein begrenzter Wendekreis zur Verfügung steht, können nur Kleinbusse eingesetzt werden. Pro Fahrt finden nur 15 Personen Platz, daher ist die Linie 40 ein reiner Anliegerbus. Fahrgäste aus Sudenburg mit Ziel Innenstadt nutzen bitte die umgeleitete Straßenbahnlinie 1.

Taschenfahrplan Linie 40, gültig ab 19.12.2016

Taschenfahrplan Linie 40, gültig ab 19.12.2016Taschenfahrplan Linie 40 als PDF-Datei (Dateigröße: 1,2 MB) herunterladen.
Jetzt herunterladen

Zusätzlich ändern sich die Fahrpläne der Linien 52E und 72, um Umsteigebeziehungen herzustellen.
Auf der Linie 4 wird morgens ab Klinikum Olvenstedt in Richtung Innenstadt im Berufsverkehr zwischen 6.55 Uhr und 7.20 Uhr ein 7/8-Minuten-Takt angeboten.

Veränderte Linienführung im Bereich Leipziger Straße/ Halberstädter Straße für Linien N3 und N5

Die Linien N3 und N5 verkehren wie folgt:

Busse verkehren mit Umleitung über Leipziger Straße und Am Fuchsberg.
Die Haltestelle (H) Jordanstraße kann nicht bedient werden.
Die (H) Halberstädter/Leipziger Straße befindet sich in der Leipziger Straße (Haltestelle der Linien 6 und 9). Zusätzlich wird (H) Hertzstraße (in Fahrtrichtung Südring) bedient.

Neue Linienführung für Buslinien 52 und 54

In der Wiener Straßen bauen wir eine neue Straßenbahnstrecke. Wegen der Bauarbeiten kommt es zu Sperrungen für den Straßenverkehr. Die Buslinie 54 fährt verändert.

Die Straße Am Fuchsberg wird zur Einbahnstraße. Außerdem wird die Kreuzung Südring teilweise gesperrt.
Änderung der Linienführung seit Montag, 30. Mai 2016:

Buslinie 52

In Fahrtrichtung Kastanienstraße:
Ab der (H) Raiffeisenstraße fahren die Busse eine Umleitung über Leipziger Straße, Am Fuchsberg und Wiener Straße. Als Ersatz für die (H) Hertzstraße werden in der Straße Am Fuchsberg zwei Haltestellen auf Höhe des Autohauses und an der Auf- und Abfahrt zum Magdeburger Ring eingerichtet.
Hier finden Sie die geänderten Haltestellenfahrpläne.

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Busse fahren in normaler Linienführung.

Buslinie 54

In Fahrtrichtung Bördepark:
Die Busse fahren bis zur Haltestelle (H) Raiffeisenstraße in normaler Linienführung. Ab dann weiter über die Leipziger Straße, Fermersleber Weg und Lemsdorfer Weg zur Halberstädter Straße.
Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen (H) Südfriedhof (am Straßenrand), (H) Semmelweisstraße (Kreuzung Fermersleber Weg / Semmelweisstr.) und (H) Eiskeller Platz (Ersatzhaltestelle im Lemsdorfer Weg) bedient.
Die (H) Hertzstraße und (H) Südring können nicht bedient werden.

In Fahrtrichtung Porsestraße:
Die Busse fahren in normaler Linienführung. Die (H) Südring befindet sich weiterhin verlegt in der Halberstädter Straße am Straßenrand.

E-Mail an die MVB