Ab morgen gilt der SchuljahresfahrplanNews

Ab morgen gilt der Schuljahresfahrplan

Haltestelle RaiffeisenstraßeMit dem Ende der Sommerferien in Sachsen-Anhalt gilt auch auf allen Linien wieder der Schuljahresfahrplan. Geringfügige Änderungen gibt es bei einigen Buslinien.

Ab Donnerstag, den 10. August gilt wieder auf allen Linien der Schuljahresfahrplan. Die Straßenbahnen fahren dann wieder durchgängig im 10-Minuten-Takt (Linien 3, 5, 8 abweichend), die Busse alle 20 Minuten oder öfter.

Änderungen im Fahrplan gibt es bei folgenden Linien:

Bus 53: Sudenburg – Eichplatz
Zwischen 6 und 18 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Abfahrt ab (H) Eichplatz durchgehend 2 Minuten früher.

Bus 54: Bördepark – Porsestraße
Der Werner-von-Siemens-Ring kann nach Ende der Straßenbauarbeiten wieder von der Linie 54 angefahren werden.

Die Abfahrten 4.21 Uhr und 4.41 Uhr (Mo-Fr) ab (H) Bördepark enden an der (H) Braunlager Str. Zur Weiterfahrt in Richtung Porsestraße steht an der Haltestelle ein anderer Bus bereit.

Bus 58: Sudenburg – SKL
Zwischen 6 und 18 Uhr (Mo-Fr) erfolgt die Abfahrt ab (H) Braunlager Str. durchgehend eine Minute früher.
Die Abfahrt ab (H) SKL erfolgt durchgehend eine Minute später.

Weitere Änderung:

Die (H) Lerchenwuhne wird ab 10. August in (H) IKEA umbenannt.

Buseinstieg vorn:

Bitte beachten Sie, dass seit dem 26. Juni auf allen Buslinien ganztägig nur noch an der ersten Tür zugestiegen werden kann. Zeigen Sie beim Einsteigen dem Fahrer bitte ihre gültige Fahrkarte vor oder teilen Sie ihm mit, am Fahrkartenautomaten im Bus eine Fahrkarte erwerben zu wollen.
Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, Fahrgäste mit Kinderwagen oder sonstigem schweren Gepäck können weiterhin an den hinteren Türen zusteigen.
Bei hohem Fahrgastaufkommen steht es dem Busfahrer frei, alle Türen zum Ein- und Ausstieg zu öffnen.

Veröffentlicht am 09.08.2017.

E-Mail an die MVB